419S

Radlader sind in der Landwirtschaft einfach unentbehrlich –deshalb wurde der neue JCB 419S Stufe V auf maximale Produktivität ausgelegt. Erstklassigen Komponenten wie ein Cummins-Motor, Getriebe und die Achsen vom ZF sowie die Pumpe von Rexroth stehen für Langlebigkeit und Leistung.
Ein neuer sauberer Cummins-Stufe-V-Motor mit zusätzlich eine automatische Motorabschaltung für verbesserte Kraftstoffnutzung.
Das einzigartige serienmäßige 6-Gang-Getriebe mit Wandlerüberbrückung, sowie eine der bedienerfreundlichsten Kabinen auf dem Markt sorgen für noch mehr Vielseitigkeit.

 

  • Zwei neue Leistungsmodi erhöhen oder verringern die Leistung auf Knopfdruck
  • Die JCB CommandPlusKabine welche sogar die höchsten Ansprüche der Bediener erfüllt
  • Branchenweit anerkannte Komponenten–sorgfältig ausgewählt für ultimative Leistung und Zuverlässigkeit.
  • Einzigartiges 6-Gang-Getriebe mit Wandlerüberbrückungserienmäßig
  • Die neue Funktion „Automatische Motorabschaltung“ spart Kraftstoff, da sie den Motor abschaltet, wenn sich die Maschine länger im Leerlauf befindet
  • Cummins QSB 6,7-Liter Motor der die EU Abgasstufe V erfüllt, mit einer Leistung von 145 kW (195 PS)

Spezifikationen

Betriebsgewicht
10.613 kg
Standardschaufel
1,6 m³
Motorleistung
136 kW

COMMANDPLUS

 

  • Die A-Säulen sind ganz außen an der Kabine angeordnet, sodass ein großer Innenraum mit Panorama-Windschutzscheibe geschaffen wird. Alle Schalter und Zusatzsteuerungen befinden sich an der rechten A-Säule, wo sie besser zugänglich sind.
  • Für das Navigieren in den Bedienmenüs stehen zwei vollfarbige LCD-Bildschirme zur Verfügung (Option), von denen einer zusätzlich als Monitor für die optionale Heckkamera und das CommandPlus-Steuerungsmenü dient.
  • Der JCB 419S Radlader ist serienmäßig mit beheizbaren Außenspiegeln ausgestattet, welche von der Kabine aus elektronisch verstellt werden können.
  • Für eine jederzeit komfortable Arbeitsumgebung herrscht in der Kabine ein leichter Überdruck, der Staub, Abgase und Gerüche draußen hält.
  • Ein völlig neues Lüftungssystem verfügt über neun Lüftungsöffnungen zur Entfeuchtung und sechs Belüftungsöffnungen für den Bediener, um stets die Sicht und den Komfort des Bedieners zu gewährleisten. Außerdem arbeitet es mit einem reduzierten Geräuschpegel.
  • Das komplette Layout ist optimiert für Fahrer verschiedener Körpergrößen, vom luftgefederten Standardsitz bis zum Super-Deluxe-Halbledersitz mit einstellbarer Heiz-und Kühlfunktion, elektrisch verstellbarer Lendenstütze und einstellbarer Dämpfung.
  • Alle Bedienelemente sind am Sitz befestigt und gehen sogar mit dessen Federung mit. Wählen Sie einfach die optimale Bedienvariante für Ihre Fahrer: einen Joystick oder eine Mehrhebelbedienung

 

EFFIZIENZ

  • Die automatische Leerlauffunktion des JCB 419S senkt die Motordrehzahl nach 30 Sekunden Inaktivität automatisch auf 700 U/min. Die neue Funktion „Automatische Motorabschaltung“ spart Kraftstoff, da sie den Motor abschaltet, wenn sich die Maschine länger im Leerlauf befindet. Dazu verfügt die Maschine über zwei neue Leistungsmodi, welche die Leistung auf Knopfdruck erhöhen
  • Das 6-Gang-Getriebe mit Wandlerüberbrückungin jedem Gang macht diesen Radlader in jeder Fahrstufe 100% effizient. Die feinere Getriebeabstufung ermöglicht in den einzelnen Gängen niedrigere Drehzahlen und bietet damit bei geringerem Kraftstoffverbrauch ein besseres Leitungsverhalten und mehr Schubkraft. Das 6-Gang-Getriebe ermöglicht weiter eine 40 Km/h Straßengeschwindigkeit bei geringeren Drehzahlen für Kraftstoffsparendes umsetzen der Maschine.
  • Der hydraulische Motorlüfter des JCB 419S passt seine Drehzahl automatisch an die Außentemperatur an und sorgt bei geringerem Kraftstoffverbrauch und Geräuschpegel für optimale Kühlung. Die innovative Verstellpumpevon JCB speisen den bedarfsgeregelten Ventilblock, der die Leistung nur dann abruft, wenn sie auch tatsächlich gebraucht wird. Das Hubgerüst lässt sich somit immer präzise und effizient steuern.
  • Der regenerative Hydraulikkreis beim Senken und Auskippen verkürzt die Arbeitszyklen, verringert den Hydraulikeinsatz und erhöht damit gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit.
  • Die hohe Rückstellkraft der Bremsen senkt beim Fahren und Laden den Reibungswiderstand lässt den Kraftstoffverbrauch messbar sinken.
  • Das intelligente Elektronikmanagement von JCB ermöglicht eine Kupplungsdruck-Abschaltung per Bremspedal zur effizienten und produktiven Bedienung des Radladers. Durch die Dosierung der Schubkraft über das Getriebe leitet dieses Ausstattungsmerkmal die maximale Leistung an die Laderhydraulikund minimiert zudem den Bremsenverschleiß und den Kraftstoffverbrauch.

PRODUKTIVITÄT UND LEISTUNG

  • Der 419S eignet sich besonders für mittelgroßen Viehbetrieb, Lohnunternehmer oder Biogasanlagen, welche in der Silage unterwegs sind. Der Motor, das Getriebe, die Achsen und die Hydraulik sind perfekt aufeinander abgestimmt für maximale Produktivität.
  • Der Cummins QSB 6,7-Liter Motor mit EU Abgasstufe V, hat eine maximale Leistung von 145 kW (195 PS) und ein maximales Drehmoment von 881Nm bei 1300Umdr. Die dazu gehörende breite MegaXbibBereifung sind ideal für maximale Traktion und damit maximale Leistung auf dem Silo.
  • Die Automatische Sperrachse vorne mit 100% Sperrwirkung bringt die Kraft an den Reifen. Durch die Automatische An-und Abschaltung eignet sich diese Konfiguration für jedes Gelände. Fest oder Weich, Sie haben immer die richtige Traktion bei geringstem Verschleiß.
  • Eine Axialkolbenverstellpumpemit 186 l/min Leistung sorgt dabei für eine schnelle Arbeitshydraulik und zur präzisen Ansteuerung der Anbaugeräte lässt sich der Durchfluss im Zusatzkreis „unterwegs“ verstellen. Dazu ist einen einstellbaren Konstanten Durchfluss verfügbar.
  • Das HT-Hubgerüst mit Serienmäßigen Schnellwechsler bietet erstklassige Sicht, schnelle Arbeitsspiele, einen großen Auskippwinkel und die Möglichkeit, um einer Vielzahl an Anbaugeräte zu verwenden. Also ideal für eine Landwirtschaftliche Anwendung. Wahlweise ist die HighLift-Ladeschwinge für das Beschicken von Trichtern, Futtermischwagen oder LKW erhältlich.

QUALITÄT, ZUVERLÄSSIGKEIT UND LANGLEBIGKEIT

  • Finite-Elemente-Analyse und Tests auf dem Prüfstand garantieren höchste strukturelle Festigkeit und Stabilität. Roboterbearbeitung, Präzisionslackierung und innovative Montagetechniken gewährleisten die hohe Verarbeitungsqualität. Kältekammertests garantieren die Kaltstartfähigkeit bis -20ºC.
  • Das Heckgewicht in voller Breite des Radladers bietet gleichzeitig einen Anfahrschutz für die Motorhaube, Heckleuchten und Kühleinheit.
    Sowohl der Hydraulik-als auch der Kraftstofftank des JCB Radladers 419S sind in den Rahmen integriert –so sind die Behälter geschützt und haben zugleich strukturfestigende Funktion.
  • Das Knickgelenk ist als Kastenprofil konstruiert –wesentlich stabiler als ein Flachprofil mit Nabe –, und die Schläuche sind, sauber geführt und gut geschützt, durch dieses Knickgelenk gelegt. Die Lenkzylinder sind weit oben und dadurch vor Beschädigung gut geschützt positioniert.
  • Präzisionsbearbeitung gewährleistet die perfekte Passung zwischen Bolzen und Buchsen –zugunsten von Toleranzen dort, wo sie gebraucht werden. Der hochbelastbare Zentralbolzen und die Übermaßbuchse im Knickgelenk, ebenso wie zweireihige Kegelrollenlager, nehmen sowohl vertikale als auch horizontale Belastungen auf.
  • Die ab Werk verfügbare Zentralschmieranlage versorgt jedes Gelenk von der richtige Menge Fett und verlängert somit die Lebensdauer der Maschine.

SICHERHEIT

  • Beim neuen JCB 419S Radlader sind die Rückspiegel vor den A-Säulen montiert, um die Sicht zu verbessern. Innenspiegel, beheizbare Außenspiegel und ein Spiegel an der Motorhaube bieten zusammen eine hervorragende Sicht rund um Ihren Radlader.
  • Die Trittstufen dieses Laders sind geneigt und in gleichen Abständen angeordnet, ergänzt durch gut positionierte Haltegriffe sodass der Bediener beim Ein-und Ausstieg immer dreifachen Halt hat. Rutschfeste Laufstege und zusätzliche Haltegriffe ermöglichen eine sichere Bewegung um die Maschine herum.
  •  Die Kabine ist isolierend montiert, entspricht den ROPS/FOPS-Normen und steht unter positivem Druck gegen Staub. Sie können auch zwischen Frischluft-oder Kohlefiltern wählen. Die Batterie und der Werkzeugkasten sind für zusätzliche Sicherheit abschließbar.
  • Unsere optionale Rückfahrkamera zeigt eine ungehinderte Sicht nach hinten auf dem Farbmonitor in der Kabine des Radladers an. Mit der optionalen LED-Beleuchtung von JCB ist eine hervorragende Sicht bei Dunkelheit garantiert
  • Vollständige Kotflügelverkleidungen wurden sorgfältig entworfen, um Verschmutzung nach vorne bei allen Reifenoptionen auf ein Minimum zu reduzieren. Dies erhöht die Sicherheit und verringert die Ablagerung von Schmutz auf Ihrem Radlader.
  • Die in der Kabine angebrachte, zweistufige elektronische Schnellwechsler-Abschaltung verhindert ein unkontrolliertes Entriegeln der Anbaugeräte.

DIE NEUEN ARBEITSTIERE SIND EINGETROFFEN

Die neue Baureihe JCB AgriS –drei leistungsstarke und perfekt auf alle Aufgaben in der Landwirtschaft spezialisierte Arbeitstiere. Vom mächtigen 435S mit 188kW (252PS) über den 413S mit 108kW (145PS) bis hin zum Neuzugang, dem 419S mit 145kW (195PS).

Der JCB 457 WASTEMASTER hat folgende zusätzliche Schutzvorrichtungen gegenüber einem Standard Radlader:

Front-und Rückleuchten mit Schutzabdeckung Frontscheiben Schutzgitter Carbon Kabinenfiltereinsatz Unterwagen Abdeckung Vorne und Hinten Hydraulischer Umkehrlüfter, Aufklappbar