GROSSE LEISTUNG IN EINER KLEINEN MASCHINE.

Der JCB 406 ist ein hochproduktiver und kompakter Radlader mit optimalen Leistungs- / Gewichtsverhältnis. Dies macht ihn zu einem perfekten Alleskönner.

Er ist mit einem 36,4-kW Perkins Motor ausgestattet, der ein Drehmoment von 170 Nm erzeugt und durch ein hydrostatisches 2-Stufen-Getriebe angetrieben wird. Die Überladehöhe beträgt 2.99 cm.

  • Motorleistung 36,4 kW
  • Standardschaufelinhalt 0.8 m³
  • Gesamtgewicht 4.790 kg
PRSOPEKT HERUNTERLADEN
406 Wheel Loader Application (3:2)

PRODUKTIV

JCB und Kohler haben den ultimativen Motor für kompakte Radlader entwickelt.

  • Unterschiedliche Achsvarianten ermöglichen es den Radlader an sämtliche Einsätze anzupassen. Offene Differenziale eignen sich bestens für harten Untergrund, Sperrdifferenziale dagegen stellen ihre Leistung besonders auf weichem, schlammigem Boden unter Beweis.
  • Die zu 100% zuschaltbare Vorderachs-Differenzialsperre bietet ultimative Traktion auf Schlamm und erzeugt keine Scherkräfte, so dass der Boden nicht beschädigt wird, wenn sie nicht benutzt wird.
  • Der hydrostatische Antrieb macht den 406 auch für ungeübte Fahrer sehr einfach zu bedienen.

QUALITÄTIV, ZUVERLÄSSIG UND LANGLEBIG.

Wir bei JCB wissen, dass ein Radlader ein wichtiger Bestandteil einer jeden Baustelle ist.

  • Wir haben für den Radlader 406 nur die besten Motor-, Antriebs- und Achskomponenten von Lieferanten wie DANA und Bosch verwendet.
  • Der 406 profitiert von einem starken Chassis und der bestmöglichen Gewichtsverteilung. Dies ermöglicht eine optimale Aufnahme der äußeren Kräfte.
  • Die Rückleuchten sind zum Schutz vor Beschädigungen im Kontergewicht eingelassen.

KOMFORTABEL UND BENUTZERFREUNDLICH

JCB's kompakte Radlader wie der 406 wurden entwickelt um die Arbeit zu erleichtern.

  • Der JCB 406 Radlader hat eine komfortable und geräumige Kabine mit einem niedrigeren Geräuschpegel als das Vorgängermodell.
  • Die neigbare Teleskop-Lenksäule ist einfach einzustellen, und alle Instrumente, die zur Bedienung dieses Radladers benötigt werden, befinden sich in Reichweite des Benutzers.
  • Die ergonomisch gestaltete Joystick-Steuerung sorgt für eine komfortable und intuitive Bedienung.

SICHERHEIT UND SCHUTZ

Weil Sicherheit auf jeder Baustelle an erster Stelle steht, ist der JCB 406 so konstruiert, dass er seinen Bediener, sich selbst und Umstehende schützt.

  • Der JCB 406 Radlader kann mit einer neuen Wegfahrsperre ausgestattet werden, die hilft, Diebstähle aus zu verhindern.
  • Die Einstiegsstufen werden durch gut positionierte Griffe ergänzt, so dass der Fahrer beim Ein- und Ausstieg in die Kabine des JCB 406 drei Haltepunkte hat.
  • Die abfallende Motorhaube bietet eine ungehinderte Sicht, wobei sowohl der Auspuff als auch der Luftansaugfilter außerhalb des Sichtfeldes verbaut sind.

WARTUNGSFREUNDLICH

Ein Radlader muss so viel wie möglich im Einsatz sein.

  • Die große, einteilige Motorhaube gewährleistet einen schnellen und bequemen Zugang zum Motorraum und zum Kühlpaket.
  • Alle täglichen Kontrollpunkte sind unter der Motorhaube leicht zugänglich.
  • Das Display in der Kabine zeigt Betriebsstunden, Kraftstoffstatus und Fehlermeldungen an.

HÄNDLER IN DER NÄHE FINDEN