3CX Compact

1953 brachte JCB mit einem neuen Baggerlader-Konzept viele Innovationen in den Markt. Und in einer sich rasch wandelnden Welt stellt unser neuer 3CX Compact die neueste Innovation im Bereich der Baggerlader dar.

Ausgelegt auf große Leistung im kleinen Raum eignet er sich perfekt für die Arbeit im städtischen Bereich und auf engen Baustellen. Dank einem engen Wendekreis und dem umschaltbaren Lenkmodus wendet er auf einer zweispurigen Fahrbahn in einem Zug – minimale Verkehrsbehinderung, maximale Produktivität. Bedienerfreundlichkeit, ein gutes Handling, die bewährte Fertigungsqualität von JCB und ein hoher Wiederverkaufswerts sind beim 3CX Compact Tool Carrier ebenso Standard.

  • Only 1.95m wide and 2.74m high
  • 35% smaller than a standard backhoe
  • 16% tighter turning circle than a standard backhoe at 5.8m
  • 40km/h travel speed provides fast travel between sites
  • Designed for versatility, excelling at a huge variety of tasks
  • Ergonomic and easy to operate

Specifications

Max. Grabtiefe
4.33kg
Schneidwalzenbreite
400(mm)
Motorleistung
74(kW)

HOHE RENDITE

Wir haben nur bewährte und zuverlässige Komponenten für den JCB 3CX Compact Tool Carrier eingesetzt, denn das garantiert maximale Ausfallsicherheit und sorgt dafür, dass die Maschine bei maximaler Betriebszeit die höchste Kosteneffizienz bietet.

Die Maschine fährt auf der Straße 40 km/h, sodass die Anmietung oder Anschaffung eines Transport-Lkw entfällt.

Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis dieser umfangreich ausgestatteten Maschine sichert Ihnen maximale Kosteneffektivität. Die Vielzahl an Anbaugeräten erhöht die Flexibilität und damit auch die Vermietbarkeit.

LiveLink ist bei dieser Maschine serienmäßig vorhanden und ermöglicht es, Nutzung, Kraftstoffverbrauch und Standort der Maschine zu überwachen.

JCB Baggerlader sind heute eine globale Währung – verdient durch ihren ausgezeichneten Ruf in Bezug auf Qualität und den hohen Wiederverkaufswert.

 

NOCH EINFACHER ZU BEDIENEN

Drei Geschwindigkeiten sind je nach Bedarf ganz einfach per Tastendruck auf dem JCB 3CX Compact Tool Carrier auszuwählen.

Die standardmäßigen baggerartigen Bedienelemente ermöglichen eine leichtgängige und präzise steuerbare Bedienung.

Der voll verstellbare, luftgefederte Sitz garantiert dem Fahrer ein ermüdungsfreies Arbeiten den ganzen Tag über.

Beim Fahren und Laden werden auf dem in die Armaturenkonsole integrierten Display des 3CX Compact alle für die Fahrt und das Arbeiten mit der Maschine benötigten Informationen angezeigt.

Der 12-V-Zusatzkreis speist nützliche externe Geräte, wie zum Beispiel ein Mobiltelefon.

Den Umschalter zwischen Steuerhebelbelegung SAE+ und ISO+ gibt es als Wahlausstattung.

 

NOCH KOMPAKTER

Mit nur 1,95 m Breite ist der 3CX Compact fast einen halben Meter schmaler als ein normaler Baggerlader (je nach Anbaugerät). Und mit einer Fahrhöhe von 2,74 m kann dieser Tool Carrier selbst schwer zugängliche Orte erreichen.

Durch die Höhe von unter 3 Meter ergeben sich für den Baggerlader ganz neue Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel in niedrigen Hallen und Kellern.

Dank der geringen Breite des JCB 3CX Compact ist auch der Zugang zu Gärten, Parks und Kleinbaustellen mit schwierigen Zufahrbedingungen ganz einfach.

Alles in allem ist diese Maschine 35 % kleiner als ein Standard-Baggerlader.

NOCH VIELSEITIGER

Der 3CX Compact kann das ganze Sortiment an Baggerlader-Anbaugeräten nutzen. Und nimmt dazu noch eine Vielzahl von Kompaktlader-Anbaugeräten auf. Zweiwege-Verrohrung und ein Hydraulikzusatzkreis für handgeführte Werkzeuge ergänzen die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der Konfiguration.

Diese vielseitige Alles-in-einer-Maschine-Lösung kann mühelos für die Straßeninstandsetzung, Arbeiten an Versorgungsleitungen, im kommunalen Bereich und beim Trassenbau eingesetzt werden. Dank 6 Tonnen Gewicht, Allradlenkung und Gummireifen kann die Maschine sogar frischen Asphalt befahren und ist damit auch perfekt geeignet für die Fahrbahnsanierung.

Der JCB 3CX Compact ist so vielseitig, dass er die Arbeit zahlreicher anderer Maschinen übernehmen kann, sei es Muldenkipper, Kompaktradlader, Minibagger, Gabelstapler oder motorisierte Kehrmaschine. Damit sparen Sie natürlich Zeit und Geld.

Sie können alle Arbeiten durchführen – die Maschine hebt, schiebt, gräbt, trägt Maurerkübel, hilft beim Ausschalen und kehrt die Baustelle.

Die Straßengeschwindigkeit von 40 km/h steht für eine hohe Produktivität dieses Baggerladers.

Für zusätzliche Flexibilität sorgt ein optionaler Hydraulikzusatzkreis für handgeführte Werkzeuge, über den ein riesiges Programm an Anbaugeräten versorgt werden kann, beispielsweise Wasserpumpen, Trennscheiben, Erdbohrer, Aufbruchhämmer und vieles mehr.

NOCH WENDIGER

Durch die Umschaltmöglichkeit zwischen Zweirad- und Allradlenkung kann der Fahrer sich sicher auf der Straße bewegen und dann mühelos die Lenkart für mehr Wendigkeit am Einsatzort wechseln.

Dank dem dreistufigen, hydrostatischen Antrieb mit 40 km/h ist der 3CX Compact ein von anderen Maschinen und Transportfahrzeugen völlig unabhängiger Tool Carrier . Seinen großen Einsatzradius erschließt er sich aus eigener Kraft – und sorgt damit für höchste Produktivität.

Dieser Tool Carrier wird von einem drehmomentstarken JCB by Kohler-Motor mit 55 kW (74 PS) ohne Abgasnachbehandlungsbedarf angetrieben – das senkt gravierend die Wartungs- und Stillstandkosten.

Im Vergleich mit einem Standardbaggerlader von JCB ist der Wendekreis des 3CX Compact um 16 % enger. Mit nur 5,8 m (mit Bremse) kann die Maschine auf den meisten Straßen mit nur einem Fahrstreifen um ganze 180 Grad wenden.