8035 ZTS

Der JCB 8035 ZTS Minibagger mittlerer Größe ist eine echte Nullheck-Maschine, mit nahezu allen Vorzügen herkömmlicher Heckschwenkbagger und einem größeren Laufwerk als der 8025 bietet.

Der 3.651 kg schwere 8035 ZTS verfügt über einen leistungsstarken 1,7-Liter-Motor von Perkins mit 23,6 kW. Laufwerk und Unterwagen sind dem Arbeitsbereich angepasst und garantieren beste Arbeitsleistung bei erhöhter Sicherheit. Unterwagen und Planierschild dieses JCB-Minibaggers sind so konstruiert, dass sich keine Ablagerungen unter oder vor der Maschine ansammeln und dadurch das Arbeitstempo verlangsamen.

Ein Zweigang-Fahrmotor bietet eine Geschwindigkeit von 4,3 km/h sowie hervorragende Zugkraft und Traktion. Darüber hinaus ist der kompakte 8035 ZTS Bagger serienmäßig mit einem einfach wirkenden Zusatzkreis ausgestattet. Zusätzliche Spanngurt-Befestigungsösen vereinfachen das Sichern der Maschine auf einem Hänger und Gummiketten sind im Standardlieferumfang enthalten.

Features

  • Zweigang-Kettenmotor
  • Hervorragende Stabilität
  • Optimale Wartungsfreundlichkeit und lange Wartungsintervalle
  • Bester Komfort dieser Klasse
  • Optimale Sicht

Specifications

Betriebsgewicht
3651kg
Max. Grabtiefe
3,512m
Max. Überladehöhe 
3,482m

HALTBARKEIT UND WARTUNGSFREUNDLICHKEIT

Als direkte Reaktion auf die Wünsche unserer Kunden wartet der neue JCB 8035 ZTS Minibagger mit einem unvergleichlichen Wartungszugang und langen Wartungsintervallen von 500 Stunden auf.

Sie können den Ölstand vom Boden aus prüfen. Das Kraftstoff-Filtersystem verfügt über einen kombinerten Vor- und Hauptfilter sowie eine Einlasseinspritzung, über die die Einspritzung in das System möglich ist, wenn Ihnen tatsächlich einmal der Sprit ausgegangen sein sollte. Außerdem können Sie den Filter ohne Zusatzwerkzeuge wechseln. Der unter der hinteren Haube untergebrachte Kraftstofftank verfügt über eine größere Kapazität für längeres Arbeiten und erhöhte Produktivität.

KOMFORT

Die Kabinen von Nullheck-Minibaggern sind in der Regel sehr beengte Arbeitsplätze. Hier ist die JCB-Reihe einzigartig, denn sie bietet einen geräumigen und komfortablen Arbeitsplatz.

Die breite Tür gewährt einen bequemen Einstieg in die Kabine und lässt sich innerhalb des Hecküberstands nach hinten klappen und arretieren, sodass Sie auch bei geöffneter Tür arbeiten können. Um den Einstieg in diesen JCB-Minibagger noch bequemer zu gestalten, haben wir die linke Bedienkonsole nach oben schwenkbar ausgeführt und das linke Fußpedal entfernt.

Für maximalen Komfort sorgen der individuell verstellbare Sitz und eine leistungsfähige Heizung. Die obere Hälfte der Frontscheibe lässt sich gasfedergestützt ohne Kraftaufwand nach oben aufschieben, während die untere Scheibe ebenfalls abnehmbar ist. Außerdem ist der gesamte Kabinenaufbau vom Schwenkrahmen entkoppelt, sodass die Vibrationen auf ein Minimum beschränkt bleiben.

Der komfortable, kompakte JCB Minibagger 8035 ZTS gehört immer zur ersten Wahl.

PRODUKTIVITÄT UND BEDIENUNG

Bei der Konstruktion des JCB Minibaggerprogramms stand Komfort und Ergonomie im Vordergrund.

Beim 8035 ZTS erlaubt ein Umschalter am Joystick den Wechsel der rechten Pedalfunktion zwischen Zusatzkreis und Auslegerversatz. Im Auslegermodus können Sie das Schwenken des Oberwagens und den Ausleger gleichzeitig betätigen, um diesen JCB Minibaggerlader sofort die gewünschte Position zu bringen. Außerdem ist dieses Pedal hydraulisch vorgesteuert und erlaubt so eine präzise Steuerung ohne Kraftaufwand.

Ganz gleich, ob Sie sich bei Ihrem kompakten 8035 ZTS Bagger für die Kabinen- oder Schutzdach-Ausführung entscheiden, Sie profitieren immer von einer außergewöhnlich guten Sicht. Zur linken Seite können Sie die gesamte Kette überblicken. Nach rechts und nach hinten bietet die gewölbte Form der Abdeckung eine nochmals verbesserte Sicht. Darüber hinaus wurden die Schläuche oben auf den Auslegern angebracht, um die Übersicht noch weiter zu optimieren.