8020 CTS

Der 2060 kg schwere JCB 8020 CTS Minibagger ist mit dem gleichen 1,1-Liter-Perkins-Motor (14,7 kW) wie unsere Baureihe 801 ausgestattet, verfügt jedoch für zusätzliche Stabilität über ein hydraulisch ausfahrbares, längeres Laufwerk und einen Zweigang-Kettenmotor mit Auto-Kickdown, um ein schnelles Umsetzen auf der Baustelle zu ermöglichen.

Auch ein Guss-Schwenkrahmen sorgt für hohe Eigenstabilität. Durch dieses einzigartige Merkmal des JCB-Minibaggers konnten Motor und Tanks weiter hinten angeordnet werden, um auf übermäßig große Gegengewichte verzichten zu können.

Der JCB Minibagger 8020 CTS, eine robuste und leichte Maschine, die mit einem umfangreichen Anbaugeräte- und Löffelprogramm lieferbar ist.

Features

  • Gut geschützte Schläuche, um Beschädigungen und Stillstandzeiten auf ein Minimum zu reduzieren
  • Führende O-Ring-Abdichtungstechnologie
  • Aushubleistung, Tragfähigkeit, Grabkurve und Ausbrechkraft sind die besten ihrer Klasse
  • Kraftvoller, drehmomentstarker Motor mit 14,2 kW
  • Zusammengefasste Wartungspunkte und weit öffnende Heckklappe
  • Große Glasflächen und flaches Motorhaubenprofil für hervorragende Sicht

Specifications

Betriebsgewicht
2.067kg
Max. Grabtiefe
2.62m
Max. Überladehöhe 
2,77m

FOKUS AUF QUALITÄT

Der untere Türbereich besteht aus Stahlblech, teurer Glasbruch ist somit ausgeschlossen.

Der oben montierte Auslegerzylinder ist beim Beladen von Lkw oder Mulden optimal geschützt.

Beim 8020 CTS verwenden wir die neueste Abdichtungstechnologie – O-Ring-Flansch-Trapezdichtungen reduzieren das Risiko von Undichtigkeiten auf ein Minimum.

Zur Optimierung der Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit wurden austauschbare Stahlbuchsen an Schwenkbolzen, Löffelbolzen und Löffelknochen angebracht. Dies sorgt für einen feinfühligen und präzisen Betrieb.

Die Hydraulikschläuche verlaufen durch den Ausleger und den Löffelstiel, um einen optimalen Schutz vor Beschädigungen zu gewährleisten.

Unsere neuesten Stahlbuchsen mit minimalem Verschleiß sind enorm haltbar und reduzieren auch den Verschleiß an Gelenkzapfen.



LEISTUNGSFÄHIGKEIT

Einstellbare Verschleißplatten am ausfahrbaren Laufwerk sorgen für eine lange Betriebsdauer und ein sicheres, ruhiges Fahren.

Das robuste Planierschild im Kastenprofil hält Stoßbelastungen durch Bordsteinränder und Gullydeckel stand, die Schläuche des Planierschilds sind durch ein Stahlblech geschützt.

Alle Laufwerk-Schläuche des 8020 CTS wurden maximal geschützt verlegt.

Dank der neuesten Fertigungsprozesse von JCB werden optimale Herstellungsqualität, Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Betriebsdauer und Maschinenverfügbarkeit erreicht. Unser betriebseigenes Lackierverfahren ist ein typisches Beispiel, das Qualität und dauerhaften Schutz garantiert.



EINFACHE BEDIENUNG

Der zweistufige Fahrschalter am Planierschildhebel ist einfach und intuitiv zu bedienen.

Der neue Hydraulikventilblock des 8020 CTS sorgt für feinfühlige, kontrollierte, präzise und ausgewogene Bedienung der Baggerfunktionen.

Durch den um 17 % verbesserten Kabinenkippwinkel konnte der Wartungszugang weiter optimiert werden (dieser war bereits der beste seiner Art). Durch diese Konstruktion entfällt der Bedarf an schwierig zu bedienenden Wartungsluken/klappen im Kabinenboden.

Alle täglichen Wartungspunkte wurden zusammengefasst und ermöglichen eine schnelle und einfache Wartung.

Die weit zu öffnenden Serviceabdeckungen sind gasdruckfedergestützt und bieten ausgezeichneten Zugang bei regelmäßigen Kontrollen.

Die schlagschutzverstärkte JCB-Kabinenscheibe schützt den Bediener bei Einsatz der Abbruchhämmer vor umherfliegendem Material.

Die große Türöffnung gewährt problemlosen Ein- und Ausstieg.

AUSGELEGT AUF PRODUKTIVITÄT

Der 8020 CTS zeichnet sich durch eine erstklassige Aushubleistung aus: 2,62 m Tiefe, 4,30 m Reichweite, 2,77 m Höhe. Auch die Tragfähigkeit und Grabkurve sind die besten ihrer Klasse.

Die Reißkraft von 16,3 kN ist ebenfalls führend. Zusammen mit schnellen Ladezyklen können hiermit mehr Arbeiten in weniger Zeit ausgeführt werden.

Dank unseres neuen Hydraulikventilblocks ist die Geradeausfahrt bei gleichzeitiger Auswahl von Aushubfunktionen möglich, wodurch die Produktivität erheblich erhöht wird.

Da der 8020 CTS nur 2.067 kg wiegt, kann er problemlos auf einem Hänger überall hin transportiert werden.

Der neue leistungsstarke 14,2-kW-Motor erzeugt ein hohes Drehmoment bei niedriger Drehzahl und sorgt so für reichlich Leistung, selbst bei anspruchsvollen Arbeiten.

KOMFORTABEL UND SICHTBAR BESSER

Die Ketten mit kurzer Teilung greifen in jeden Zahn auf der Kette ein und sorgen so für weniger Vibrationen und Geräusche sowie eine wesentlich sanftere Fahrt.

Große Glasflächen und ein flache Motorhaube bieten dem Bediener eine hervorragende Rundumsicht, einschließlich der rechten Fahrspur vorn. Daher benötigt der 8020 CTS keine Spiegel, um die EU-Vorschriften zu erfüllen.

Durch die eingebaute einteiligen Sitzkonsole werden die Maschinenvibrationen reduziert und ein hoher Bedienerkomfort gewährt.

Die Planierschildverbreiterungen sind problemlos herausschwenkbar, sodass Bediener diese schnell und einfach bewegen können.